Edelkastanie Sweet Chestnut – Bach-Blüte im Monat November

Im Oktober/November findet man die Früchte der Edelkastanie, die Marone.

Schon Hildegard von Bingen empfiehlt die Esskastanie als Wärme- und Kraftspender.

Der majestätische Baum kann bis zu 1000 Jahre alt werden und aus dem alten Stamm neu ausschlagen.

Aus der Blüte der Edelkastanie gewann Dr. Bach die Bach-Blüte Sweet Chestnut als eine der letzten Bach-Blüten, die er fand. Sweet Chestnut blüht im Juli.

Wenn um uns herum alles unerträglich und verzweiflungsvoll erscheint, als ob nichts mehr bleibt als Zerstörung und Vernichtung, gibt Sweet Chestnut die Seelenkraft von Mut und tiefem Vertrauen in die Wandlung zum Guten.

* Die Bach-Blütentherapie gehört zu den alternativen Heilmethoden, die wissenschaftlich nicht belegbar und damit wissenschaftlich nicht anerkannt sind.